Ein Baum, der deine(n) Traumfrau/Traumann findet!

Hört sich nach Märchen an? Kann aber durchaus Realität werden!

Bei Eutin in Schleswig Holstein kann man gemütlich im Dodauer Forst voller Bäume spazieren gehen – nichts besonderes… doch nicht so weit ab von der Straße befindet sich ein ganz besonderer Baum. Eine über 500 Jahre alte Eiche, 5 m breit und ca. 25 m hoch, geschützt durch einen Holzzaun, aber “begehbar” durch eine Holzleiter.

Bräutigamseiche Wegweiser

Wozu “begehbar” ?  In der alten Eiche befindet sich ein Astloch, in dem man fast immer Briefe findet.

Doch die Briefe gelangen nicht nur durch das direkte Schreiben und Reinlegen vor Ort in das Loch! Nein! Der uralte Baum hat seit 1927 eine eigene echte Postanschrift.

Bräutigamseiche, Dodauer Forst, 23701 Eutin

Eine Dodauer Forsttochter und der Sohn eines Leipziger Schokoladenfabrikaten mussten ihre Liebe vor den Eltern geheimhalten und so deponierten sie ihre gegenseitig liebevoll geschriebenen Briefe in dem Astloch der alten Eiche. Irgenwann gaben die Eltern nach und die Kinder bekamen ihren Segen. 1891 heirateten sie unter diesem wunderschönen Baum. Danach benutzen immer mehr Liebende dieses Postloch für ihre Liebesbriefe…

Die Bräutigamseiche

Die Bräutigamseiche

Postloch

Postloch

Bis heute findet man dort Liebesbriefe bzw Briefe von Menschen auf der Suche nach der Großen Liebe! Jeder darf die Briefe herausnehmen, lesen, beantworten und sogar mit nach Hause nehmen. Das Postgeheimnis ist hier aufgehoben.

Auch an diesem Tag hatten wir Glück und konnten tatsächlich einige Briefe in der alten Eiche finden. Sowohl zwei Briefe von alleinstehenden Herren, die auf der Suche nach einer lieben Frau sind, als auch von einem Mädchen, das auf der Suche nach einer netten, lustigen Brieffreundschaft ist und ein Liebesbrief eines Mannes an seine geliebte Frau. Da geht einem das Herz auf!

Briefe lesen - spannend!

Briefe lesen – spannend!

Es ist wirklich spannend – man weiß nie was einen dort erwartet…

Doch hier landen nicht nur einfach die Briefe und werden mit viel Glück beantwortet. Es haben sich auch nachweislich einige Menschen durch die Briefe aus dem alten Baum gefunden und geheiratet! Es gehört sicher auch viel Glück und ein gut gemeintes Schiksal dazu, aber es ist tatsächlich möglich den Traumpartner zu fnden!

Eine wunderbare Vostellung nicht wahr?!

Also viel Erfolg und Spaß beim Freundschaften und Ehen schließen! :-)

Aber auch wenn man seinen Traumpartner schon gefunden hat, macht ein gemeinsamer Spaziergang dort bei der alten Eiche und das Eintauchen in die Märchenhafte Welt der Liebesbriefe mächtig Spaß.

Infotafel

Infotafel

 

Seit 2009 ist die “Bräutigamseiche” übrigens symbolisch mit der “Himmelgeister Kastanie”  in Düsseldorf verheiratet, die seit 2006  auch eine eigene Postanschrift hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s