Die „Sternendiebe“ kommen nach Greifswald – Lesung mit Nicole Mtawa für Kinder in Not

Flyer NEU

Lassen Sie sich in eine Welt entführen, in der Hoffnung und Verzweiflung, Liebe und Schmerz unter dem Afrikanischen Sternenhimmel ganz nah beieinander liegen und das Lachen eines Kindes mehr leuchtet als die Sonne!

Während der gesamten Lesung sind Getränke + Kuchen erhältlich und am Ende der Lesung wird es eine kleine Verlosung geben.

Beide Bücher von Nicole Mtawa werden erhältlich sein (wenn gewünscht mit Persönlicher Widmung).

Da die “Wirkstatt” eine begrenzte Platzkapazität hat, möchten wir um eine ANMELDUNG im Voraus bitten!

ANMELDUNG (hier klicken): (Bitte  vollständigen Namen + die Anzahl der Begleitpersonen angeben! )

(Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und es folgt eine Bestätigungsmail.)

* DU entscheidest wie viel Dir “der Eintritt” wert ist. Der gesamte Erlös hieraus geht zu 100% an den Verein Human Dreams e.V,  für Kinder in Not!

Autorin:

Nicole Mtawa wurde 1979 in Schwäbisch Gmünd geboren und bereiste über längere Zeit (schon während ihres Studiums) Australien, Indien und Afrika. Statt in ihrem Beruf zu arbeiten, entschied sie sich nach Tansania zu gehen und dort Straßenkindern zu helfen, wo sie auch ihren Ehemann Juma kennenlernte.

Nach der Veröffentlichung von “Sternendiebe” (Knaur Verlag) gründete Nicole Mtawa den gemeinnützigen Verein Human Dreams e.V, um für Kinder in lebensbedrohlichen Situationen ein Kinderpflegeheim in Indien zu errichten.

 Sternendiebe – Mein Leben in Afrika:

Mit nichts als der Freiheit im Gepäck erfüllt sich Nicole einen Lebenstraum: Afrika. Dort erfährt die junge Deutsche wahre Gastfreundschaft, genießt die Weite des Indischen Ozeans und begegnet Menschen, deren Schicksale sie zutiefst berühren. Vor allem Juma, der hinter seinem strahlenden Lächeln eine verletzte Seele verbirgt, erobert ihr Herz im Sturm. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte, doch Juma fällt es schwer, an sein Glück zu glauben. Denn seit seinem siebten Lebensjahr lebt er auf der Straße, hat keine Familie mehr, kein Zuhause. Auch Nicole wehrt sich anfänglich gegen diese scheinbar unmögliche Liebe und erlebt, wie eng Hoffnung und Verzweiflung unter dem Sternenhimmel Afrikas beieinanderliegen …

Sonnenkinder- Mein Leben für die Armen in Indien:

Nach ihrem Studium will Nicole die Welt bereisen. Dabei begegnen ihr so viel Elend und Armut, dass sie ihre geplante Karriere und ihr Leben im Wohlstand komplett in Frage stellt. In Neu-Delhi gründet sie stattdessen ein Heim für verstoßene, pflegebedürftige Kinder, um ihnen ein Zuhause voller Geborgenheit zu geben.

 

!!!Wir freuen uns auf euch!!!

Freut euch auf die Verlosung!

Freut euch auf die Verlosung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s